Menu Kategorien
08781 - 7489897
info@herbasale.de
Schnelle Lieferung
Umweltschonende Verpackung
  1. 0 Artikel - 0,00 €
 

Immunsystem
 
Immunsystem stärken - natürlich, sanft, nachhaltig
 
Das Immunsystem ist unsere körpereigene Abwehr, ein Schutz gegen gesundheitsschädliche Keime und Bakterien. Doch das Immunsystem muss ebenfalls geschützt werden und braucht dazu unsere Hilfe. Warum? Es gibt mehrere Ursachen für eine Immunschwäche. Eine davon ist die unzureichende Vitaminversorgung des Organismus, wenn in der täglichen Nahrung frisches Obst und Gemüse nur einen bescheidenen Platz einnehmen. Die weitere Ursache ist Bewegungsmangel, die dritte - Stress und Überarbeitung. Auch die allgegenwärtige Umweltverschmutzung ist ein negativer Faktor. Alles in allem sind Immunschwächen zu einer richtigen Zivilisationskrankheit in Europa geworden. Ist die Lage hoffnungslos und schwere Erkältungen jedes Jahr vorprogrammiert? Nein, denn es gibt mehrere Möglichkeiten vorzusorgen und das Immunsystem nachhaltig zu stärken.
 
 

Altbewährtes und Ungewöhnliches - gegen Immunschwäche mit Herba Sale
 
Bei Herba Sale können Sie aus mehreren effektiven Präparaten auf natürlicher Basis auswählen oder auch diese miteinander kombinieren. Alle Mittel sind mehrfach geprüft, verursachen praktisch keine Nebenwirkungen und sind für jedes Alter geeignet.
 
 

Vitamin C - beliebt und zuverlässig
 
Vitamin C (Ascorbinsäure) kann als ein Treibstoff des Immunsystems bezeichnet werden, denn es hilft den Leukozyten (weißen Blutkörperchen) die Erreger aufzuspüren und zu neutralisieren. Vitamin C ist eine natürliche Antioxidans, die freie Radikale im Körper abfängt und somit die Zellen, natürlich auch diejenige des Immunsystems, schützt.
 
 

Knoblauch - aromatischer Helfer
 
Knoblauch ist berühmt durch sein spezifisches Aroma, das nicht jedermanns Geschmack ist. Doch Knoblauch ist nicht nur ein altbekanntes Gewürz, sondern auch eine Heilpflanze. Die darin enthaltenen Wirkstoffe, vor allem Schwefelverbindungen und das Spurenelement Selen, sorgen für den optimalen Zellschutz und stärken dadurch das Immunsystem. Knoblauch ist ein zuverlässiges Antiseptikum und galt bereits in der Antike als ein Gesundheitsbrunnen.
 
 

OPC - die gesunde Kernkraft
 
Oligomere Proanthocyanidine, abgekürzt OPC, sind vor allem in Traubenkernen enthalten. Diese Polyphenole, hochwirksame pflanzliche Substanzen, gehören zu den stärksten Antioxidantien und sind somit eine Wohltat für die Zellgesundheit. Die antioxidative Wirkung von OPC ist bis zu 50 mal stärker, als die vom Vitamin C. Traubenkernextrakt wirkt sich nachweislich positiv auf die Haut und Haare aus, so dass ihm sogar ein Verjünungseffekt zugeschrieben wird. Da OPC die Bildung vom gesundem Bindegewebe begünstigen, fördern Präparate mit dem Traubenkernextrakt eine schnellere Wundheilung und schützen die Blutgefäße. Auf die Zellen des Immunsystems üben die OPC eine ebenfalls positive Wirkung aus und sind als ein prophylaktisches Mittel oder bei bestehender Immunschwäche zu empfehlen.
 
 

Wachteleier - kompakte Kraftpakete
 
Die zierlichen Wachteleier sind eine leckere Alternative zum gewöhnlichen Hühnerei und gelten außerdem als eine wirksame Medizin. Naturheilpraktiker auf der ganzen Welt, darunter auch im alten China, haben die kleinen Eier von Wachteln schon seit Jahrtausenden als ein Mittel gegen unterschiedliche Krankheiten benutzt. Bekannt sind die Wachteleier als ein Stärkungsmittel, auch gegen diverse Allergien können sie Abhilfe schaffen. Bei Immunschwäche ist dieses, an Nähr- und Vitalstoffen reiche Lebensmittel, ebenfalls empfehlenswert.