• 08781 - 7489897
  • info@herbasale.de
  • Schnelle Lieferung
  • Umweltschonende Verpackung
Zahlungsarten / Payment
Knoblauch- geruchsarm 5000mg- hochdosiert

Artikelnummer: 721246221294

Knoblauch ist eines der ältesten Gewürze und Heilpflanzen überhaupt. In der Naturheilkunde und Schulmedizin wird Knoblauch wegen seiner antioxidativen Eigenschaften geschätzt und außerdem zur Entgiftung, allgemeinen Vitalisierung und sogar zur Prophylaxe von onkologischen Erkrankungen eingesetzt. Um den positiven Effekt zu erzielen, ist täglicher Konsum von Knoblauch wichtig. Die Darreichungsform als Kapseln ermöglicht dabei die unerwünschte Geruchsfahne zu vermeiden.

Kategorie: Herz- Kreislaufsystem


12,90 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

Alter Preis: 12,90 €
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk


Knoblauch- geruchsarm 5000mg- hochdosiert



Packungseinheit:
90 Kapseln
 
Einnahmeempfehlung:
Nehmen Sie täglich 1 Kapsel mit reichlich Flüssigkeit einnehmen.
 
Inhalt je Kapsel:
5000mg Knoblauch Extrakt im Verhältnis100:1
 
 
Knoblauch ist eines der ältesten Gewürze und Heilpflanzen überhaupt. In der Naturheilkunde und Schulmedizin wird Knoblauch wegen seiner antioxidativen Eigenschaften geschätzt und außerdem zur Entgiftung, allgemeinen Vitalisierung und sogar zur Prophylaxe von onkologischen Erkrankungen eingesetzt. Um den positiven Effekt zu erzielen, ist täglicher Konsum von Knoblauch wichtig. Die Darreichungsform als Kapseln ermöglicht dabei die unerwünschte Geruchsfahne zu vermeiden.
 
 
 
Knoblauch - Aussehen und Vorkommen
 
Knoblauch (Allium sativum) ist eine ausdauernde Pflanze, die bis zu 90 cm hoch werden kann. In der Naturheilkunde und Medizin wird v.a. die Zwiebel - das Ausdauerorgan der Pflanze - verwendet. Diese Pflanze wird weltweit kommerziell angebaut, dabei gehört China traditionell zu den führenden Produzenten.
 
 
 
Wirkstoffe - Schwefelverbindungen und mehr
 
Knoblauch ist reich an Nährstoffen und Vitaminen. Die Knoblauchzwiebel enthält neben Vitaminen A, B und C auch lebenswichtige Spurenelemente Kalium und Selen. Im Zellstoffwechsel spielt Wirkstoff Adenosin eine wichtige Rolle, außerdem verringert dieser Nukleosid die Herzfrequenz und senkt nachweislich den Blutzuckergehalt. Darüber hinaus sind in Knoblauch Schwefelverbindungen (Sulfide) enthalten, diese sind auch für den charakteristischen Geruch verantwortlich. Die Sulfide - v.a. geht es um Allicin und Ajoene - wirken als starke Antioxidantien und entstehen aus knoblaucheigenem Allinin beim Schneiden bzw. Pressen der Zehen unter der Einwirkung der Luft. Die Sulfide üben eine positive Wirkung auf die Zellgesundheit aus, außerdem wirken sie antimikrobiell und antimykotisch, sowie blutverdünnend. Weiterhin sind im Knoblauch sekundäre pflanzliche Stoffe Saponine enthalten, die u.a. den Cholesterin-Spiegel normalisieren können.
 
 
 
Gesund mit Knoblauch
 
Knoblauch gehört inzwischen zu den Heilpflanzen, die nicht nur von der Naturheilkunde, sondern auch von der Schulmedizin aktiv verwendet werden. Als Antioxidans bekämpft Knoblauch freie Radikale und wirkt auf diese Weise entzündungshemmend, sowie stärkt die Körperzellen. Daher ist die Rolle von Knoblauch in der Prophylaxe und Bekämpfung von Infektionen nicht zu unterschätzen. Durch die Stärkung von Blutgefäßen kann Knoblauch die Gefahr von Arteriosklerose senken, durch die Reduzierung des Cholesteringehalts im Blut eliminiert bzw. reduziert Knoblauch einen der Risikofaktoren für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Positiver Einfluss dieser Heilpflanze auf das Herz und den Kreislauf ist inzwischen durch mehrere Studien wissenschaftlich nachgewiesen. Ebenfalls wurde durch die Forschung belegt, dass Knoblauch eine bedeutende Rolle bei der Krebsprophylaxe und Therapie spielt. Dafür sind v.a. die Sulfide zuständig, denn sie können das Wachstum der Tumoren hemmen und außerdem die negative Einwirkung von Stress und Umweltverschmutzung oder schädlichen Gewohnheiten auf die Entstehung von onkologischen Erkrankungen weitgehend neutralisieren. Knoblauch ist ein effektives Antibiotikum ohne Nebenwirkungen von künstlichen Substanzen. Nachweislich wirkt die Pflanze keimtötend und hilft schädliche Darmbewohner zu bekämpfen, so dass Knoblauch bei der Entgiftung und Entschlackung des Körpers verwendet werden kann und für die Darmsanierung unabdingbar ist. Knoblauch kann die Darmtätigkeit normalisieren und auch für die optimale Verwertung von Nährstoffen durch den Körper sorgen. Zu beachten ist: Nur regelmäßige Einnahme kann den gewünschten Effekt herbeiführen, es ist empfehlenswert, Knoblauch täglich dem Körper zu zuführen
 
 
 
Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und einer gesunden Lebensweise. Die Produkte sollen außerhalb der Reichweite von Kindern gelagert werden. Es darf die empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden.
 
Das Mindesthaltbarkeitsdatum und die Losnummer können der Produktverpackung entnommen werden.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: